Thailand als sicherstes Reiseziel der Welt in Bezug auf Covid-19 bei Datenrecherche von Lingo Ninja bewertet

Die folgenden Aussagen sind Aussagen von Lingo Ninja und sind ihre eigenen.

Thailand -

Wollen Sie 2021 wieder die Welt erkunden? Sie sollten in Erwägung ziehen, sich nach Thailand zu wagen (Anmerkung der Redaktion: Wenn, natürlich, die Grenzen wieder geöffnet werden oder indem Sie den richtigen Prozess/Quarantäne/etc. durchlaufen). Die Datenwissenschaftler von Lingo Ninja hat gerade die Rankings der Die 20 wichtigsten Reiseziele nach COVID-19 Sterblichkeits- und Infektionsraten.

Thailand ist das Reiseziel mit dem geringsten Gesamtrisiko (Infografik herunterladen) und ist 600 Mal sicherer als die Vereinigten Staaten. Das Land meldet nur fünf Infektionen pro 100.000 Menschen und weniger als einen Todesfall pro 1 Million Menschen. Selbst jetzt, Monate nachdem COVID-19 Thailand heimgesucht hat, bleibt die Bevölkerung extrem diszipliniert, wobei der Großteil der Bevölkerung weiterhin Gesichtsmasken trägt.

Vor der Pandemie wurde das "Land des Lächelns" jährlich von 39,8 Millionen internationalen Touristen besucht, was es zum achtbeliebtesten Reiseziel weltweit machte. Es bietet weltberühmte Tempel, Strände, Inseln und Kultur.

Die sichersten Reiseziele liegen alle in Südostasien. Nachdem sie 2003 von SARS, 2004 von der Vogelgrippe und 2015 von MERS heimgesucht wurden, haben die Bürger dieser Region ihre Lehren gezogen und vorbildlich reagiert.

Unter den obigen Links finden Sie den vollständigen Bericht von Lingo Ninja.

Senden
Benutzer-Bewertung
5 (1 Abstimmung)