Großer Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall in Chonburi getötet

FOTO: Sawang Het Rettungsteam

Chonburi-

Ein Fahrer eines "großen Fahrrads" wurde am Unfallort für tot erklärt, nachdem er gestern (26. November) im Bezirk Panat Nikhom mit einem Straßenschild zusammengestoßen war.

Die Polizei von Panat Nikhom wurde um 2:30 Uhr morgens auf der Panat Nikhom - Chonburi Road im Unterbezirk Gutngow über den Unfall informiert.

Die Polizei traf am Tatort ein, um die Leiche des großen Fahrradfahrers Prasert Horanop, 48 Jahre alt, aus Chonburi zu finden. Seine Leiche wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. In der Nähe fand die Polizei sein beschädigtes grosses Fahrrad und das Verkehrsschild.

FOTO: Sawang Het Rettungsteam

Herr Sarawut Jukseeda, 16, sagte der Polizei, dass er das große Fahrrad und den Fahrer auf der Straße abstürzen sah, bevor er Notfallhelfer rief.

Die Polizei überprüft jedoch das Videomaterial in der Nähe, um die genaue Unfallursache zu ermitteln.

FOTO: Sawang Het Rettungsteam

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Möchten Sie mit uns werben oder sich erkundigen, ob wir für Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltung, Ihre Wohltätigkeitsorganisation oder Ihren lokalen Sport usw. werben? Senden Sie uns eine E-Mail an Sales@ThePattayaNews.com

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns unter Pattayanewseditor@gmail.com

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)