Massive Eisenspulen fallen in Banglamung vom Lkw, Kollisionen knapp abgewendet

Banglamung-

Ein Sattelschlepper hatte gestern ein Missgeschick, nachdem er mehrere große Eisenspulen auf einer Straße in Banglamung abgeworfen hatte (25. Novemberth).

Die Polizei von Huay Yai wurde um 16.30 Uhr auf der Ror Yor 2015 Road in Ban Plang Paed in Khao Maikaew über den Vorfall informiert.

Sie und The Pattaya News kamen am Tatort an und fanden einen am Straßenrand geparkten Sattelschlepper mit dem Fahrer, der auf die Polizei wartete. Acht massive Eisenspulen, die jeweils etwa 4 Tonnen wiegen, wurden verstreut auf der Straße gefunden.

Glücklicherweise gab es keine Verletzungen, die auf das Missgeschick zurückgeführt werden konnten, jedoch erlitt eine Leitplanke und der Straßenbelag Schäden im Zusammenhang mit dem Gewicht der Coils.

Der Fahrer des Sattelschleppers, Herr Pisarn Thongbor, 41, sagte gegenüber The Pattaya News: "Ein anderes Fahrzeug eilte mir ohne Vorwarnung mit hoher Geschwindigkeit kurz vor einer Kurve auf der Straße voraus, während ich die Coils transportierte.

"Ich versuchte, der Kollision auszuweichen, verlor aber beim Ausweichen die Kontrolle über den Sattelschlepper. Ketten, die zum Halten der Spulen verwendet wurden, rissen aufgrund der plötzlichen Bewegung und schickten die Spulen auf die Straße. Zum Glück waren keine Fahrzeuge hinter mir, und ich rief schnell die Behörden an und half mit, die ankommenden Fahrer vor dem potenziellen Schaden zu warnen, da die Spulen genau in der Nähe einer Kurve heruntergefallen waren und jemand, der schnell fuhr, sie hätte treffen können, wenn wir nicht schnell gehandelt hätten.

Die Spulen wurden später mit Hilfe von Spezialgeräten, die von den Behörden von Huay Yai mitgebracht wurden, von der Straße entfernt.

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf FacebookTwitterGoogle-NachrichtenInstagramTiktokYoutubeInteresseParlerSchwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Möchten Sie mit uns werben oder sich erkundigen, ob wir für Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltung, Ihre Wohltätigkeitsorganisation oder Ihren lokalen Sport usw. werben? Senden Sie uns eine E-Mail an Sales@ThePattayaNews.com

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns unter Pattayanewseditor@gmail.com

Senden
Benutzer-Bewertung
1 (1 Abstimmung)