Pattaya-Beamte warnen (erneut) vor Feuerlaternen und Feuerwerkskörpern und davor, an diesem Wochenende den traditionellen Loy Krathong zu respektieren

Pattaya, Thailand -

In einer fast täglichen Warnung haben Beamte der Stadt Pattaya Einwohner, Auswanderer und einheimische Touristen vor dem bevorstehenden großen Feiertag an diesem Wochenende, Loy Krathong und Halloween, gewarnt.

In einer seltenen Situation fallen Halloween und Loy Krathong in Thailand auf denselben Tag und es wird erwartet, dass an beiden Veranstaltungen eine beträchtliche Anzahl von Menschen teilnehmen wird. Zusätzlich hat Pattaya auch den jährlichen Bikini Beach Run am selben Tag angesetzt, der voraussichtlich viele Menschen anziehen wird, sowohl Teilnehmer als auch Läufer.

Die Gesetzeshüter der Stadt Pattaya haben erklärt, dass alle Arten von Feuerwerkskörpern, auch kleine Knallkörper, im Gebiet von Pattaya verboten sind. Zusätzlich sind auch Feuerlaternen verboten. Hohe Geldstrafen und potenzielle Gefängnisstrafen drohen denjenigen, die gegen diese Regel verstoßen.

Zusätzlich wurden mehrere Warnungen ausgesprochen, "die Traditionen des Loy Krathong"-Festes zu respektieren. Dies bezieht sich insbesondere auf das Tragen von angemessener Kleidung und nicht von Bikinis oder anstößigen Kostümen, wenn man Krathongs schwimmt oder speziell an den Tempelaktivitäten für den Feiertag teilnimmt.

Die Pattaya News werden über das Ereignis in der ganzen Stadt berichten, da erwartet wird, dass es eine SEHR geschäftige Nacht mit Dutzenden von Partys, Veranstaltungen und Feiern wird, die einheimische Touristen, Anwohner und Auswanderer anziehen.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)