Auf dem Tisch hinten im Pick-up sitzender Fahrgast stirbt an der Kurve im Gebiet Pattaya

Banglamung-

Ein Beifahrer, der auf einem Holztisch auf der Ladefläche eines Pickup-Trucks saß, ist gestorben, nachdem der Tisch gestern Nachmittag (25. Oktober) in Banglamung in einer Kurve vom Pickup-Truck gekippt ist.

Oberstleutnant Noppadon Raksawaong von der Polizei Nongprue wurde um 15:30 Uhr über den Unfall auf der Wat Tuanthong Road im Unterbezirk Pong informiert.

Polizei, Rettungskräfte und The Pattaya News kamen am Tatort an und fanden die Leiche von Herrn Weera Sangsawang, 58, am Straßenrand.

Zwei große Holztische wurden auf der Straße liegend gefunden. Der Fahrer, Herr Eakkaluck Kettjong, 28, wartete am Tatort auf die Polizei.

Er erzählte der Polizei, dass sie Tische zu einem nahegelegenen Tempel bringen würden. Herr Weera saß auf dem Stapel von Tischen auf der Ladefläche des Pickups.

Als sie an einer Kurve der Straße ankamen, rutschten die Tische auf der Ladefläche vom Pickup, auf denen Herr Weera saß. Herr Weera stürzte vom Tisch und vom Lkw und erlitt eine schwere Kopfverletzung.

Die Tische schienen nach Angaben der ermittelnden Polizei nicht ordnungsgemäß mit Seilen oder Gurten gesichert worden zu sein. Die Polizei äußerte sich nicht dazu, ob gegen Herrn Eakkaluck eine Strafanzeige erstattet wird.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Senden
Benutzer-Bewertung
4.4 (5 Stimmen)