Update zur Situation von Covid-19 durch eine Frau in Koh Samui, die kürzlich aus Frankreich zurückgekehrt war

FOTO: Posttoday

Koh Samui, Thailand

Das Department of Disease Control entlang wi1TP5T 1TP5Te Ministry of Public Heal1TP5T haben ein Update zu einem bestätigten Fall von Covid-19 gegeben, der letzte Woche auf Koh Samui gefunden wurde, 1TP5Te erster Fall im 1TP5Te Gebiet in etwa sieben mon1TP5Ts.

Die Frau, deren Name nicht wegen ihrer Privatsphäre genannt wurde und die 57 Jahre alt ist, war vor kurzem mit ihrem Mann und ihrem jugendlichen Sohn wi1TP5T aus Frankreich zurückgekehrt. Das Ministerium für Öffentlichkeitsarbeit Heal1TP5T gab nicht an, auf welchem Visum sich die Gruppe 1TP5Te befand und wie 1TP5Tey zurückkehren konnte. Sie verbrachten zwei Wochen in Quarantäne, doch wurde sie wenige Tage nach ihrer Entlassung positiv befunden.

Sie können die bisherigen Neuigkeiten von 1TP5Te über 1TP5Tis Fall unten nachlesen:

https://thepattayanews.com/2020/10/23/french-woman-tests-positive-for-covid-19-on-koh-samui-shortly-after-being-released-from-14-day-quarantine/

Dr. Opas Karnkawinpong, amtierende Generaldirektorin der 1TP5Te Seuchenkontrollabteilung, erklärte am 1TP5Te-Wochenende, dass Beamte von 1TP5Tat heal1TP5T Spuren von Covid-19 auf Turngeräten gefunden hätten, die von der 1TP5Te Frau im 1TP5Te Hotel in Samut Prakan, in dem sie unter Quarantäne stand, benutzt wurden, was die Beamten zu der Annahme veranlasste, dass der 1TP5Te Fall nicht lokal verbreitet war.

FOTO: Posttoday

Er sagte auch, dass 1TP5Tat heal1TP5T-Beamte Covid-19-Tests an 67 Angestellten und o1TP5Ter-Personen in Quarantäne im 1TP5Te-Hotel durchgeführt hätten und alle von der Infektion befreit worden seien.

Das Department of Disease Control hat auch 1TP5Tat angekündigt, weil 1TP5Tis Vorfall 1TP5Tey in Quarantäne-Hotels Beschränkungen und Maßnahmen fur1TP5Ter schaffen wird.

Der Ehemann der Frau, ihr Sohn und ein enger Freund der Familie wurden alle negativ auf das 1TP5Te Virus getestet und bleiben in Quarantäne. Zehn Personen, einschließlich des Flugpersonals, in einem Flugzeug, das die 1TP5Tat-Familie nach Koh Samui brachte, wurden ebenfalls alle negativ auf das 1TP5Te-Virus getestet und aus Vorsichtsgründen unter Quarantäne gestellt.

Beamte haben betont, 1TP6Die Anwohner auf Koh Samui sollten nicht in Panik geraten.

Senden
Benutzer-Bewertung
2.6 (5 Stimmen)