Das Eastern Colorful Beach Road Festival beginnt in Pattaya und dauert das ganze Wochenende

Pattaya, Thailand - Das Eastern Colorful Beach Road Festival, das sich auf Essen, Kultur und Musik konzentriert, hat in Pattaya, Thailand, begonnen und läuft bis zum Wochenende auf der Beach Road in der Nähe des Einkaufszentrums Central Festival.Die Veranstaltung hebt jede Provinz im östlichen Teil Thailands hervor, einschließlich Chonburi sowie spezielle Gebiete wie Pattaya. Jede Provinz hat Vertreter von Restaurants, Hotels, Verkäufern, Touristenattraktionen und Kultur. Bei der Veranstaltung gibt es eine große Auswahl an Rabatten und leckerem Essen.Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, aber Covid-19-bezogene Gesundheitsmaßnahmen wie das Tragen von Masken und soziale Distanzierung sowie obligatorische Temperaturkontrollen und das Waschen der Hände mit Handdesinfektionsmittel werden verlangt, obwohl in Pattaya seit fast sieben Monaten kein einziger bestätigter Fall von Covid-19 aufgetreten ist.Die erste Nacht der Veranstaltung, die am 22. Oktober 2020 stattfand, sah eine insgesamt gleichmäßige Beteiligung von Einheimischen, die von Reportern der Pattaya News beobachtet wurden, sowohl von ausländischen als auch von thailändischen und inländischen Touristen. Aufgrund der Covid-19-Pandemie bleiben Thailands Grenzen derzeit noch für den allgemeinen Tourismus und die Mehrheit der Ausländer geschlossen, außer für spezielle, begrenzte Gruppen von qualifizierten Personen, wie z.B. solche, die verheiratet sind oder eine Arbeitserlaubnis haben.Die Veranstaltung bietet außerdem jeden Tag "Mini-Konzerte" mit beliebten thailändischen Künstlern wie den Musketeers und Bam Pailin.

Senden
Benutzer-Bewertung
1.5 (2 Stimmen)