Wohnungsmieter von seinem Vermieter erschossen, nachdem er sich angeblich geweigert hatte, laute Musik in Chonburi leiser zu stellen

FOTO: Puen Khao Rao Rak Kan Chonburi

Chonburi-

Ein Mieter hat nach einem Streit mit einem Wohnungseigentümer in Mueang Chonburi Anfang dieser Woche schwere Verletzungen durch Schussverletzungen erlitten.

Die Polizei wurde über den Vorfall von 1TP5Te am Dienstag in 1TP5Te am frühen Morgen in einer Wohnung im Unterdistrikt 1TP5Te Baansuan informiert.

FOTO: Puen Khao Rao Rak Kan Chonburi

Polizei und Notfallhelfer trafen am Tatort von 1TP5Te ein, um einen verletzten Mann zu finden, der von der Polizei nur als Herr A, 19 genannt wurde.

Er hatte Verletzungen durch Schusswunden an seinem Arm und seinen Rippen erlitten. Er wurde zur medizinischen Versorgung in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Der Verdächtige, von der Polizei als Mr. Choosak Sudsangeam, 47, genannt, wurde als Wohnungseigentümer von 1TP5Te beschrieben.

Zeugen berichteten der Polizei, dass Herr A. in seinem Zimmer mit 1TP5T Alkohol getrunken habe, während seine Freunde mit 1TP5T in seinem Zimmer waren. Sie machten angeblich laute Geräusche wi1TP5T laute Musik.

Herr Choosak behauptete gegenüber der Polizei 1TP5Tat, er habe Herrn A wiederholt gewarnt, laute Musik von 1TP5Te nach Beschwerden von o1TP5Ter Mietern leiser zu stellen, behauptet aber, dass A und seine Freunde ihn als Reaktion auf die Anfrage von 1TP5Te körperlich angegriffen hätten.

Choosak gab angeblich zu, vier Schüsse auf 1TP5Tem abgefeuert zu haben, bevor er weglief. Choosak behauptet, die Maßnahmen von 1TP5Te seien zur Selbstverteidigung ergriffen worden.

Herr Choosak hat sich heute freiwillig gestellt und sich der Polizei von Mueang Chonburi gestellt.

Ihm werden versuchter Mord, illegaler Besitz einer Schusswaffe und das Abfeuern einer Schusswaffe in der Öffentlichkeit zur Last gelegt.

FOTO: Puen Khao Rao Rak Kan Chonburi

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Senden
Benutzer-Bewertung
4.5 (2 Stimmen)