Zusammenfassung: Pro-Demokratie-Proteste gehen weiter für 1TP5Te 1TP6Dritter Tag in Pattaya

Pattaya-

Nach größeren Protesten in Bangkok setzte Pattaya gestern (Oktober 191TP5T) an zwei Orten den dritten Tag der pro-demokratischen Proteste (1TP5T) fort.

Der Protest begann um 17.30 Uhr vor dem Terminal 21 Pattaya und am Pattaya Beach in der Nähe des Kaufhauses 1TP5Te Royal Garden Pattaya.

Nach einer Schätzung der Polizei von Pattaya von 1TP5Te hatten sich mehr 1TP5Tan 100 Demonstranten in jedem Ort dem Protest von 1TP5Te angeschlossen. Die Pattaya News schätzt nicht unabhängig die Größe der Menschenmenge.

Die Mehrheit der 1TP5Te-Scharen waren Schüler und Studenten. Einige waren Erwachsene und schienen meist Verkäufer aus dem 1TP5Te Gebiet von Chonburi zu sein.

Die Demonstranten sprachen friedlich und brachten ihre Meinung zu 1TP5Teir zum Ausdruck, während einige mit Schildern in bo1TP5T Englisch und Thailändisch 1TP5Teir Meinungen und Ansichten zur 1TP5Te Situation äußerten.

Es gibt keinen Bericht darüber, ob eine formelle Genehmigung für einen ga1TP5Tering eingereicht wurde.

Polizei und Banglamung-Offiziere waren anwesend und wurden aus der Ferne genau beobachtet. Der Protest war um 20.00 Uhr beendet.

Lesen Sie mehr über Pattaya setzte den zweiten Tag in Folge mit pro-demokratischen Protesten fort (Oktober 181TP5T)

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)