Motorrad und Limousine landen nach Unfall am Strand von Sattahip

FOTO: Siam Chon Nachrichten

Sattahip, Chonburi-

Ein Motorrad und eine Limousine waren nach einer Kollision am Strand von Bang Saray in Sattahip gelandet.

Die Polizei von Sattahip wurde am Sonntagabend über den Unfall informiert.

Polizei und Notfallhelfer trafen am Tatort ein, um die Limousine im Meer zu finden, während das beschädigte Motorrad in der Nähe am Strand gefunden wurde.

FOTO: Siam Chon Nachrichten

Der Limousinenfahrer, Herr Mongkon Udonmai, 54, und der Motorradbesitzer, ein 16-jähriger männlicher Teenager, der aufgrund seines Alters nicht namentlich genannt wurde, warteten am Tatort auf die Polizei.

Der Motorradfahrer erzählte der Polizei, dass die Limousine gegen sein in Strandnähe geparktes Motorrad geknallt sei und dann ins Wasser fuhr.

Die Polizei in Bang Saray überprüft jedoch das Videomaterial der Überwachungskameras in der Nähe auf weitere mögliche rechtliche Schritte.

Geschichte von The Pattaya News

QUELLE: Siam Chon Nachrichten

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)