Motorradfahrer im Koma nach Aufprall auf eine Limousine im Raum Pattaya

Nongprue, Banglamung-

Ein Motorradfahrer hat schwere Verletzungen erlitten, nachdem er gestern Abend in Nongprue in eine Limousine gestürzt war.

Rettungskräfte wurden gestern Abend um 21.30 Uhr an einer Kreuzung in der Nähe von Soi Khao Talo über den Unfall informiert.

Sie und The Pattaya News trafen am Tatort ein, um eine nicht identifizierte Frau im Alter von etwa 25 Jahren zu finden, die bewusstlos unterwegs war.

In der Nähe fand man ihr beschädigtes Motorrad und eine beschädigte Limousine. Die Fahrerin der Limousine, Frau Linlada Sawameechai, 36, wartete am Tatort auf die Polizei. Sie war unverletzt.

Frau Linlada sagte der Polizei: "Ich wartete an der Kreuzung auf eine rote Ampel. Es regnete, als das Motorrad plötzlich mit hoher Geschwindigkeit mit meinem Fahrzeug kollidierte.

Die Polizei in Banglamung überprüft die Videoaufnahmen in der Nähe, um die genaue Ursache des Unfalls zu ermitteln. Sie arbeiten auch an der Identifizierung der Motorradfahrerin, die seit heute Nachmittag im Koma liegt.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Google-Nachrichten, Instagram, Tiktok, Youtube, Interesse, Parler, Schwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)