Junge nach Sturz in Schulbrunnen in Si Racha nach Einsturz der Drainageabdeckung gerettet

Si Racha-

Ein kleiner Junge wurde gerettet, nachdem er heute in einen Brunnen einer Schule in Si Racha gefallen war.

Rettungskräfte wurden heute gegen Mittag in einer Schule im Unterdistrikt Bo Win über den Vorfall informiert.

Sie und The Pattaya News kamen in der Schule an, um den 10 Jahre alten Jungen auf dem Grund des Brunnens zu finden, der etwa fünf Meter tief war.

Rettungskräfte ließen ein Seil mit mehreren Knoten auf den Jungen fallen, bevor sie den Jungen aus dem Brunnen hochzogen.

Der Junge, der aufgrund seines Alters nicht namentlich genannt wurde, erzählte The Pattaya News, dass er auf der Abdeckung des Brunnens spielte, als die Abdeckung zerbrach und ihn in den Brunnen stürzte. Freunde in der Nähe riefen um Hilfe. Der Junge wurde während des Vorfalls nicht verletzt und blieb nach seiner Rettung in bester Laune.

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und alle unsere Nachrichten in einer einzigen spamfreien täglichen E-Mail zu erhalten Klicken Sie hier!

Folgen Sie uns auf FacebookTwitterGoogle-NachrichtenInstagramTiktokYoutubeInteresseParlerSchwarzes Brett oder Tumblr

Beteiligen Sie sich an der Diskussion in unserer Facebook-Gruppe https://www.facebook.com/groups/438849630140035/ oder in den nachstehenden Kommentaren.

 

Senden
Benutzer-Bewertung
5 (1 Abstimmung)