Pattaya City erlaubt begrenztes Parken an der Beach Road für dieses Feiertagswochenende

Pattaya-

Beamte der Stadt Pattaya unter der Leitung des stellvertretenden Bürgermeisters Ronnakit Ekkasing hielten gestern ein Treffen ab, um die Zulassung begrenzter Parkmöglichkeiten an der Beach Road für dieses heute beginnende viertägige Feiertagswochenende zu diskutieren.

Das viertägige Feiertagswochenende läuft bis Montag und ist ein Ersatz für die zuvor gestrichenen Songkran-Feiertage im April. Es ist jedoch erwähnenswert, dass es sich hierbei nur um formelle Feiertage und NICHT um Wasserspieltage handelt.

Anwohner und Verkäufer fordern seit einiger Zeit Parkplätze auf der Straße, und das Thema wurde unter den führenden Vertretern der Stadt Pattaya kontinuierlich diskutiert.

Nur für dieses Wochenende, bis Montag, wird eine begrenzte einspurige Strandstraße dem Parken auf der Straße für diejenigen vorbehalten sein, die an den Strand gehen wollen, bestätigten die Stadtoberhäupter bei der gestrigen Sitzung.

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur vorübergehend ist und die Stadt an längerfristigen Lösungen arbeitet. Sie verstehen die Sorgen der Einwohner und der einheimischen Touristen und verstehen, warum viele sich wegen der einfacheren Parkmöglichkeiten und lengerer Regeln für Jomtien entscheiden.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)