Ein viertägiges Feiertagswochenende steht bevor und wird wahrscheinlich Regen in die Gegend von Chonburi bringen

Regensturm in Pattaya vom 10. Januar 2018.

Bangkok-

Dieses Wochenende ist ein viertägiges Feiertagswochenende mit zusätzlichen Tagen, um den verschobenen Songkran-Feiertag nachzuholen, und passend zu Songkran ist laut der thailändischen Wetterbehörde (TMD) Regen in der Vorhersage enthalten.

Die Pattaya News weist darauf hin, dass die Tage nur Feiertage sind und keine Songkran-bezogenen Aktivitäten geplant sind, so dass Mutter Natur beschließen könnte, ihre eigenen zu werfen.

Laut TMD hat Chonburi, zu dem auch Pattaya gehört, eine Regenwahrscheinlichkeit von 70% für dieses Wochenende.

Dies wird angetrieben durch eine Monsuntrog, der sich über den unteren Norden, das Zentrum und den unteren Nordosten Thailands erstreckt. Darüber hinaus herrscht ein Südwestmonsun über der Andamanensee, Thailand und dem Golf von Thailand.

Die TMD warnt vor sporadischen starken Regenfällen und möglichen Überschwemmungen in einigen stark betroffenen Gebieten. Die TMD und The Pattaya News raten den Lesern, sich bewusst zu sein, wenn sie planen, die Strände zu besuchen oder über ein voraussichtlich arbeitsreiches Feiertagswochenende zu reisen.

Senden
Benutzer-Bewertung
5 (1 Abstimmung)