Thailändische Schulen und Universitäten sollen am Donnerstag landesweit wieder vollständig geöffnet werden 

Thailändische Schulen und Universitäten sollen am Donnerstag landesweit wieder vollständig geöffnet werden 

Das Büro der Kommission für Grundbildung (OBEC) hat heute, am 11. August, einen Brief an alle Bildungsinstitute geschickt, in dem es darum geht, dass alle Schulen den Unterricht ab Donnerstag, dem 13. August, wieder aufnehmen können.

Der Ankündigung zufolge steht der Unterricht vor Ort während der Covid-19-Pandemie noch immer auf dem Prüfstand. Alle Schulen müssen fünf Public-Health-Maßnahmen in sozialer Distanzierung streng durchführen. Größere Versammlungen oder Gruppenaktivitäten werden während des Prozesses nach wie vor nicht empfohlen.

Nach den Notverordnungen der Regierung im März wurden Schulen und Universitäten auf den Semesterbeginn am 1. August verlegt, aber nicht alle Studenten studierten ordnungsgemäß. Einige Studenten lernen in Online-Kursen, während einige ermutigt werden, zur Schule zu gehen, während andere überhaupt keinen Unterricht haben.

Die Ankündigung wird es daher allen Schülern im ganzen Land ermöglichen, ihre Ausbildung fortzusetzen und an Schulaktivitäten mit ihren Klassenkameraden teilzunehmen, auch wenn sie nach wie vor Regeln der sozialen Distanzierung befolgen müssen. Sie werden auch weiterhin Masken tragen, sich häufig die Hände waschen und andere Sicherheitsmaßnahmen beachten müssen.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)