Ausländer von unidentifizierter Thailänderin an der Beach Road angegriffen

Pattaya-

Die Strafverfolgungsbehörden der Stadt Pattaya berichteten gestern Abend gegen 18.00 Uhr, dass ein ausländischer Mann vor einem McDonald's-Restaurant an der Beach Road von einer nicht identifizierten Frau angegriffen wurde.

Der Vorfall ereignete sich gestern um 18.15 Uhr in einem McDonald's an der Beach Road zwischen Soi 5 und Soi 6.

Ein ausländischer Mann, dessen Name von den Strafverfolgungsbehörden in Pattaya zurückgehalten wurde, wurde vor dem Restaurant von einer Thailänderin angegriffen.

Später floh sie vom Tatort, bevor die Polizei eintreffen konnte und ließ das Opfer blutend vor dem Restaurant am Boden liegen.

Die genauen Umstände des Angriffs waren nicht klar, und der Ausländer wurde verletzt und zur medizinischen Versorgung in die Nähe gebracht.

Die Polizei von Pattaya wird die Überwachungskameras in der Gegend überprüfen und das Opfer befragen, wenn es sich erholt, um festzustellen, ob es den Verdächtigen kannte und was den Auslöser für die Tat war. Sie wird den Verdächtigen auch auf der Grundlage der Ergebnisse der Videoaufnahmen suchen. Es wurden auch Zeugen in der Nähe befragt.

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Strafverfolgungsbehörden von Pattaya.

Senden
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)