Über hundert Grab-Fahrer protestieren in Pattaya gegen Lohnsystem

Pattaya-

Am frühen Nachmittag versammelten sich heute hinter dem Big C in Südpattaya auf dem Parkplatz über hundert Grab-Fahrer, um gegen ihren Entschädigungsplan zu protestieren.

Dies war nicht das erste Mal, dass Grab-Fahrer in Pattaya protestierten. Zuvor hatten sie sich im vergangenen November zweimal versammelt, wie wir weiter unten berichten.

https://thepattayanews.com/2019/11/24/grab-drivers-in-pattaya-protest-again-refuse-to-deliver-to-customers-over-benefits-and-pay-disagreement-with-management/

Laut dem Grab-Fahrer Narong Sak Suksanguan, 30, habe das Unternehmen nach ihren früheren Protesten einige Anpassungen vorgenommen, aber seit der Covid-19-Krise sei fast alles wieder so, wie es vorher gewesen sei.

Er sagte, dass er und die anderen Fahrer die Auswirkungen von Covid-19 verstanden hätten, aber die Zahl der Lieferungen, die sie durchführten, sei deutlich gestiegen, nicht aber ihre Bezahlung.

Er erklärte, dass das Unternehmen einige Anpassungen vorgenommen und ein Bonusprogramm sowie Vergünstigungen wie Rabatte auf Lebensmittel und Benzin eingeführt habe. Was die Fahrer jedoch wirklich wollten, war eine Erhöhung des durchschnittlichen Lohns pro Lieferung von dreißig Baht auf fünfunddreißig oder vierzig Baht. Er behauptete auch, das Bonussystem mache es sehr schwierig, tatsächlich einen Bonus zu erhalten.

Narong behauptete, dass selbst mit den zusätzlichen Vergünstigungen die Lebenshaltungskosten, einschließlich ihrer Gaskosten, zu hoch seien und dass sie ihre Familien mit dem derzeitigen Lohnsystem nicht versorgen könnten. Er sagte auch, dass das Trinkgeld drastisch zurückgegangen sei, da die Menschen in ganz Pattaya in finanziellen Schwierigkeiten seien und viele nicht über die Mittel verfügten, um ihnen mit einem Trinkgeld zu helfen.

Bis zum Redaktionsschluss hat das Grab-Management nicht offiziell auf ihre Proteste reagiert, was Berichten zufolge dazu geführt hat, dass viele Kunden in der Gegend von Pattaya am Mittwochnachmittag ihr Essen verspätet oder sogar abgesagt haben.

Senden
Benutzer-Bewertung
3.5 (6 Stimmen)