Starke Regenfälle, Wind und die Möglichkeit vereinzelter Überschwemmungen in Chonburi heute

Chonburi-

Das thailändische meteorologische Ministerium (TMD) hat für zwei Tage Regen vorausgesagt, insbesondere heute für die Region Chonburi.

Dies ist auf eine Vielzahl von wetterbedingten Faktoren zurückzuführen, da Starkregen, Wind und Überschwemmungen große Teile des Landes, insbesondere den nördlichen Teil, betreffen. Gestern kam es in mehreren Provinzen zu schweren Überschwemmungen, und nach Angaben der TMD wird für heute mit weiteren Regenfällen gerechnet.

Rot zeigt Gebiete, die heute von starken Regenfällen und Überschwemmungen bedroht sind, darunter die Region Chonburi. Bild mit freundlicher Genehmigung der thailändischen meteorologischen Abteilung.

Chonburi blieb gestern weitgehend von heftigen Regenfällen verschont, verbrachte aber den größten Teil des Tages bei bedecktem Himmel und sporadischen leichten Regenschauern.

Die Anwohner sollten auf die Möglichkeit sporadischer heftiger Regenschauer und auf die Möglichkeit vereinzelter Überschwemmungen heute, insbesondere am frühen Morgen und späten Abend, vorbereitet sein. Auch starke Brandung und Winde werden den ganzen Tag über präsent sein.

Senden
Benutzer-Bewertung
4 (1 Abstimmung)