Offizier der thailändischen Marine rettet Fahrer, der in Sattahip in den Kanal gerast ist

Sattahip-
Ein Offizier der Königlich Thailändischen Marine rettete heute einen Limousinenfahrer, nachdem sein Fahrzeug in Sattahip in einen Kanal gerast war.

Oberstleutnant Samran Suktoe von der Sattahip-Polizei wurde heute Morgen über den Unfall in Soi Kanda informiert.

Polizei, Notfallhelfer und The Pattaya News trafen am Tatort ein, um die umgestürzte Limousine im Kanal in der Nähe der Straße zu finden.

Leutnant Commander Boonlert Kunmkrong von der Königlich Thailändischen Marine rettete den Limousinenfahrer Herrn Patipat Sathorn.

Herr Patipat, der nicht verletzt war, sagte, es gebe ein Loch in der Straße, das er nicht sehen könne. Er behauptet, sein Fahrzeug habe das Loch getroffen, bevor es in den Kanal kippte.

Leutnant Commander Boonlert sagte, während er mit seinem Auto fuhr, habe er von seinem Rückspiegel aus gesehen, wie die Limousine von Patipat in den Kanal kippte.

Oberstleutnant Boonlert

Er hielt sein Auto an, bevor er ins Wasser sprang und Patipat bei der Flucht half.

Die Polizei von Sattahip bestätigte unterdessen angeblich, dass die Straße Probleme habe, und kontaktierte die zuständigen Behörden, um die Straße zu reparieren.

Patipat dankte Leutnant Commander Boonlert, dass er ihn gerettet und möglicherweise sein Leben gerettet hat.

Senden
Benutzer-Bewertung
3 (2 Stimmen)