Die Stadtverwaltung von Pattaya und die Polizei von Pattaya informieren Einwohner und Ausländer in Pattaya - Bleiben Sie zu Hause und üben Sie soziale Distanzierung, um die Verbreitung des Virus zu verhindern

Pattaya-

Während die Bemühungen im Gebiet von Pattaya und Banglamung (regional) zunehmen, eine mögliche Ausbreitung des Covid-19 Coronavirus zu stoppen, weisen sowohl die Polizei von Pattaya als auch die lokalen Regierungschefs Pattaya's Einheimische und Ausländer in diesem Gebiet an, zu Hause zu bleiben und soziale Distanzierung zu praktizieren.

In Banglamung gab es seit Beginn des Ausbruchs insgesamt elf bestätigte Fälle von Covid-19, wobei die meisten davon im Zusammenhang mit Gönnern aus einem Boxstadion-Cluster in Bangkok und deren engen Kontakten stehen. Es gab auch einen Fall von einem italienischen Touristen vor fast drei Wochen und einem belgischen Touristen, der eine vollständige Reinigung von Soi 8 veranlasste, nachdem bekannt wurde, dass er dort einige Drinks zu sich genommen hatte, sowie einen Thailänder, der vor kurzem aus Italien zurückkam. Diese Fälle scheinen eingedämmt worden zu sein und liegen mehrere Wochen zurück, obwohl mehrere Krankenschwestern, die Kontakt mit dem Belgier hatten, getestet wurden.

Da die thailändische Regierung jedoch zusätzliche Einschränkungen und einen Notstandsbeschluss erlassen hat, wollen die lokalen Behörden eine klare Botschaft an die Einwohner Pattayas und Banglamungs aussenden.

STAY HOME.

Wenn der Grund für das Ausgehen nicht wesentlich ist, wie z.B. ein Arztbesuch oder der Bedarf an Lebensmitteln, schlagen die örtlichen Behörden vor, dass man während der aktuellen Krise zu Hause bleibt, um das Risiko für sich selbst und für andere zu verringern.

Obwohl es in Pattaya keine Sperr- oder Ausgangssperren gibt und dies derzeit auch nicht erwartet wird, sind Massenversammlungen verboten, und die Behörden haben fast alle Gebiete, in denen sich Menschen versammeln würden, geschlossen.

Beamte der Stadt Pattaya wissen, wie schwer dies für die Anwohner ist, besonders in einer Stadt, die vom Nachtleben und Tourismus lebt, sagten sie den Pattaya News. Um jedoch wieder in der Lage zu sein, ins Geschäft zurückkehren zu können und eine bessere Situation zu schaffen, ist es die beste Lösung, zu Hause zu bleiben, sind sich medizinische Experten einig. Durch die Einschränkung des Kontakts mit anderen durch soziale Distanzierung und das Halten von mindestens sechs Fuß Abstand von anderen kann die Ausbreitung des Virus erheblich verlangsamt werden.

Richtiges Händewaschen wird auch von medizinischen Experten empfohlen.

Obwohl dies von westlichen Medizinern bestritten wird, schlagen asiatische Ärzte auch das Tragen von Masken vor, und viele Orte in Pattaya lassen Ausländer nicht herein, wenn sie keine Maske tragen.

Die Stadtpolizei von Pattaya sagt, dass sie ihre Patrouillen fast verdoppelt hat, um sicherzustellen, dass die örtlichen Bars und Geschäfte während der Schließung nicht mehr korrekt arbeiten, dass sie den Richtlinien zur sozialen Distanzierung folgen und dass sich die Menschen nicht versammeln und vermischen dürfen. Sie haben in der vergangenen Woche mehrere öffentlichkeitswirksame Schließungen vorgenommen sowie Geldstrafen und Strafzettel verhängt und viele andere kleinere Betriebe geschlossen, die nicht in den Nachrichten waren. Einige Bars, die über eine Restaurantlizenz verfügten, wurden geschlossen, bis sich die Situation mit dem Virus verbessert hat, da sie es den Menschen erlaubten, ohne Essen zu trinken.

Die Polizei ist auch einer Aufforderung des Gouverneurs von Chonburi nachgekommen, die Menschen nicht nachts an den öffentlichen Stränden zu versammeln und zu trinken, und hat viele Menschen entfernt und sie gewarnt, dass sie sich sozial distanzieren müssten und zu Hause sein sollten und nicht am Strand. In den letzten beiden Nächten wurden diese Maßnahmen größtenteils weitgehend befolgt, wie jüngste Videos zeigen, die wir auf unserem YouTube-Kanal eingestellt haben, wobei Pattaya über Nacht sehr ruhig und größtenteils menschenleer war, obwohl es keine Ausgangssperre gab.

Die Pattaya News unterstützt Pattaya City in seinen Bemühungen, die Einwohner zu sozialer Distanz zu ermutigen, und ermutigt seine Leser, während dieser Krise zu Hause zu bleiben und nicht auszugehen, es sei denn, sie werden für das Nötigste gebraucht.

 

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)