Polizei von Pattaya nimmt Verdächtigen fest, der Bart Allen Helmus und anderen flüchtigen Gefangenen im Gerichtsgebäude von Pattaya angeblich Waffen gebracht haben soll

Ein weiterer Pickup-Truck wurde heute Nachmittag von einem örtlichen Thailänder beschlagnahmt, dem 20-jährigen Mr. Warakorn "Mod" Ditmalee, der nach Angaben der Polizei von Pattaya einer der Verdächtigen ist, der den drei entflohenen Gefangenen geholfen hatte.

Er hatte die Pistole und das bei der Flucht benutzte Messer dem thailändischen Gefangenen "Noi Nintet" in der Arrestzelle des Gerichtshofs gebracht. Er befreite die Gefangenen auch an einem Treffpunkt südlich von Pattaya von ihren Ketten. Es ist nicht klar, wie genau dies geschah, und die Polizei untersucht weiterhin mögliche Verbindungen, die Mod hatte, um die Waffen in das Gerichtsgebäude zu bringen.

Warakorn wurde auf das Polizeirevier von Pattaya gebracht, um dort weitere rechtliche Schritte einzuleiten und verhört zu werden.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)