Goldladenbesitzer verärgert über belästigende Ehefrau erschießt sich im Laden (Video)

Chonburi-

Ein 52-jähriger Besitzer des Tem Thong-Goldladens in Chon Buri, Herr Montree Thipdee aus Sakorn Nakorn, hat sich am Freitag vor den Augen der Überwachungskameras und vor den Augen seiner Frau mitten am Arbeitstag umgebracht.

Wie auf dem Video zu sehen ist, stritt Herr Thipdee mit seiner Frau über Finanzen. Er warnte sie, Ladawan Thipdee, 57, immer wieder davor, dass er sich lieber umbringen würde, wenn sie ihn weiter belästigt und verärgert. Seine Frau, die seinen Drohungen nicht glaubte, belästigte und nörgelte ihn weiterhin wegen der finanziellen Situation.

Nachdem Mr. Thipdee genug von dem Streit gehabt hatte, entschied er, dass er sich lieber umbringen wollte, als seiner nervigen Frau länger zuzuhören, und ging zu einer Schublade, nahm seine persönliche 9-mm-Pistole heraus und erschoss sich selbst, wobei er auf der Stelle starb.

Nach Durchsicht des Videos stellte die Polizei fest, dass es sich tatsächlich um Selbstmord handelte. Wir hier bei den Pattaya News ermutigen diejenigen mit nervigen Ehefrauen, alternative Lösungen für das Problem zu finden.

Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)