Aktualisiert: Britischer Staatsangehöriger, 25, beteiligt am Sturz einer Thailänderin ist verurteilter Vergewaltiger, auf der Flucht vor britischen Behörden wegen Drogenbesitzes

Verdächtiger Recce Vella, Vereinigtes Königreich, und der verstorbene Wannipa Janhua, Thailand.

Wir berichteten gestern über den Sturz von Wannipa Janhuathon, 26, aus Thailand in der Eigentumswohnung Cozy Beach in der Gegend von Pratamnak Hill in Pattaya und darüber, wie der britische Staatsbürger Reece Vella vom Ort des Geschehens floh und später in einer Bar in der Nähe der Wohnung, in der sich der Vorfall ereignete, verhaftet wurde. Heute haben wir für unsere Leser neue Informationen über Herrn Vella und seine Vorgeschichte.

 

Verdächtiger Recce Vella, Vereinigtes Königreich, und der verstorbene Wannipa Janhua, Thailand.

Es wurde nun enthüllt, dass Mr. Vella im vergangenen Jahr vor dem Krongericht in Worcester wegen Lieferung und Handel mit Drogen der Klasse A angeklagt war. Diese Anklagen standen noch aus, und Herr Vella floh aus dem Land und die Anklagen gingen nach Thailand. Er hat immer noch einen ausstehenden Haftbefehl im Vereinigten Königreich.

Herr Vella war zuvor im Jahr 2012 für vier Jahre und neun Monate im Gefängnis, nachdem er sich der Vergewaltigung eines britischen Teenagers schuldig bekannt hatte. Gerichtsdokumente besagen, dass er sie mindestens zweimal ins Gesicht schlug und sie mit einem Mülleimerdeckel schlug, bevor er sie vergewaltigte. Infolge dieses Vorfalls wurde Herr Vella als Sexualstraftäter auf Lebenszeit benannt und in das ständige britische Register der Sexualstraftäter aufgenommen. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar, ob dies Herrn Vella von internationalen Reisen hätte abhalten sollen.

Zur Zeit befindet sich Herr Vella noch in Pattaya in Polizeigewahrsam, und es wird weiterhin Anklage gegen ihn erhoben. Wir werden Sie hier bei The Pattaya News über weitere Neuigkeiten informieren, sobald wir diese erhalten. Unsere Gedanken und Herzen sind bei dem Opfer und seiner Familie.

Die Polizei von Pattaya befragt den britischen Touristen Reece Vella, 25.
Senden
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)